• Der Verein unterstützt FFHG
  • Wirbt für größere Akzeptanz des Flughafens
  • Positioniert FFHG als Arbeitgeber
seit 1992

Aktionen Archiv 2010

In einem offenen Brief an MdB Ulrike Höfken stellte der Abgeordnete Alexander Licht MdL einige Fakten und Tatsachen zum Brückenbauprojekt im Zusammenhang mit den immer wieder geäußerten Kritikpunkten von Seiten der Grünen klar.

Die Bürgerinitiative Bürger für den Zivilflughafen Hahn wird am Freitag, den 26.November 2010, offiziell ihre Unterschriften von Bürgerinnen und Bürgern aus der Region an Minister Ramsauer übergeben.

Der Abgeordnete Alexander Licht und seine Kollegin, Europaabgeordnete Christa Klaß, haben gemeinsam dem Verein Bürger für Hahn sowie ehrenamtlich engagierten Bürger/innen der Gemeinden NiederKostenz und Unzenberg mit einer Informationsfahrt ins Europäische Parlament für ihr Engagement gedankt.

Sohrschied/Bernkastel. Um dem zügigen Weiterbau der A 60 bei Wittlich über die Mosel nach Rheinböllen mehr Nachdruck zu verleihen und es nach Kräften zu unterstützen, will der Verein "Büger für den Zivilflughafen Hahn" mit einer Unterschriftenaktion "Ja zum Hochmoselübergang" für dieses Straßenbauprojekt von europäischer Bedeutung werben.